Dozenten
STEVIE

stevie-heft

Stevie tanzt seit 1998. Joker ist sein Mentor und seit 12 Jahren unterrichtet er Jugendlichen und Kindern Breakdance. In seinem Breakdance Unterricht versucht er seinen Schülern den Spaß an Kreativität zu vermitteln und das Selbstbewussein, sich eigenständig mit der Kultur auseinander zu setzen. Als ehemaliger Trainer und mittlerweile auch Tänzer der Breakdance Crew Break2Beat ist er deutschlandweit erfolgreich!

TANYA

tanya

Tanya tanzt seit 2004 Hip Hop. Sie nahm erfolgreich an viele internationalen Street Dance Battles teil und arbeitete als Coach der belarussischen Nationalmannschaft. Seit 2008 ist sie Mitglied der ersten belarussischen Street Dance Crew „Faction“. Beim Unterrichten legt Tanya den Schwerpunkt auf die Hip Hop Basics, es wird Balance, Körperbeherrschung, Benutzung von Richtungen & Raum und Musikalität trainiert sowie andere wichtige Sachen, die man braucht, um selbstständiger origineller Tänzer zu werden.

OG

og

OG ist Mitbegründer der House Crew Sign H sowie Mitglied der Mixstyle Crew „Old Future“ und House Crew „Afree House mtc“.
Er nahm weltweit an zahlreichen Urban Dance Events erfolgreich teil, ist 3-facher Gewinner von „Juste Debout“ Germany und gewann bereits den Weltmeister-Titel bei „Juste Debout“ International in Paris.
OG ist einer der anerkanntesten und erfolgreichsten House-Tänzer weltweit und national sowie international als Dozent tätig. Sein einzigartiger House-Style basiert auf “House Feeling “, worin Elemente aus African, Latin und Capoeira erkennbar sind.

ZENA

zena

Zena begann mit 11 Jahren als Cheerleader bei der NFL Europe zu tanzen. Nach ihrer Ausbildung als Bühnentänzerin tanzte sie für verschiedene Events der Black Musik Szene.
2011 wirkte sie in vielen Videoclips mit, wie z. B. Madcon oder Scooter und war mit der Band Caligala ein halbes Jahr lang als Tänzerin auf Tour. 2012 wirkte sie in dem Tanztheater “King ed.von Kabalil” mit, mittlerweile ist sie dort als Tanzassistentin engagiert. Zena ist außerdem Member bei “House of Melody”, das 1. Vogue House in Deutschland, die auf nationalen sowie internationalen Events ihre hinreißenden Voguing Shows präsentieren. Aktuell ist sie zudem als Tänzerin für Udo Lindenberg angagiert.

GLEB

gleb

Gleb hat in der Ukraine eine Ausbildung zum Tanzpädagogen und Choreograph absolviert.
Er arbeitet seit 15 Jahren als Dozent, Tänzer und Choreograph im Bereich der Hip Hop Kultur und unterrichtet hauptsächlich Kinder und Jugendliche.
Seine fundierten Kenntnisse und langjährige Erfahrung zeichnen sich durch die Teilnahme an Weiterbildungen und vielen internationalen Wettbewerben sowie als Jurymitglied mehreren Competitions aus.
Tanzen ist sein Leben, sodass in seinem Unterricht die Freude und der Spaß am Tanzen im Vordergrund stehen.

NURIA

nuria

Durch Nurias spanische Wurzeln stand sie schon immer mit Tanz in Verbindung.
2009 lernte sie in Düsseldorf die urbanen Tanzstile kennen und fokussierte sich 2011 unter anderem auf Dancehall, ein jamaikanischer Tanzstil mit Einflüssen aus Hip Hop und afrikanischen Tänzen.
Sie ist das jüngste Mitglied der 1. deutschen Voguing Crew „House of Melody“ und hat bereits mehrere Battles gewonnen.
Nuria vermittelt in ihrem Kurs karibisches Feeling und die Basics des Dancehalls, möchte aber auch dass die Teilnehmer ein eigenes Körpergefühl sowie Selbstvertrauen entwickeln.

MIRACLE

miracle

Miracle ist Mitgründer der Deetroit Rockstarz Crew aus Deutschland und ein erfolgreicher Hip Hop Tänzer in der internationalen urbanen Tanzszene. Er gewann bereits viele nationale und internationale Competitions und konnte dadurch viele Erfahrungen sammeln, die er nun im seinen Unterricht weitergeben möchte.
Er legt viel Wert auf die Individualität jedes einzelnen Schülers, sodass sich jeder selbst entfalten kann. In seinem Kurs geht es um viel Power, Energie, Musikalität und vor allem um Spaß am Tanz.

FEM

fem

Fem hat mit Hip Hop in Kiel begonnen und wurde kurz danach in die Hip Hop Crew der Tanzschule Gemind aufgenommen. Später folgte die Aufnahme in eine erfolgreiche Showdancegruppe, deren Shows aus Ballett-, Jazz- und Hip Hop- Elementen bestand.
2010 begann sie in Düsseldorf eine Ausbildung zur Tanzpädagogin und wurde von Joker als Mentor in den Hip Hop Tanzstilen weiter gebildet.
In ihrem Unterricht mit Kindern und Jugendlichen legt Sie viel Wert auf Musikalität, die grundlegenden Hip Hop Basics und den Spaß an Musik und Tanz zu vermitteln.