Dozenten
Sideshowmaule

Bereits seit 1998 ist Sideshow Maule Breakdancer und reiste seit dem durch Großbritannien, Europa und Nordamerika um an Battles teilzunehmen und Freestyle-, Choreographie- und Theatershows zu performen.

Um sich weiter zu entwickeln und um sein Wissen zu erweitern, nahm er an vielen Workshops, Meisterklassen und Lehrerausbildungskursen teil. Dieses Wissen um Unterrichtsmethoden, Geschichte, Techniken und wie man seinen Körper durch die Anforderung des Tanzes erhalten kann, gibt er nun in seinen Klassen weiter. In Glasgow (Schottland) war er im Jahr 2002 Mitbegründer der Tanzcrew „Flyin‘ Jalapenos“ und ist dort noch immer aktiv.

Der gebürtige Schotte, möchte im Unterricht seine Leidenschaft für die Breaking- und Hip Hop Kultur an seine Schüler weiterzugeben.

TANYA

Tanya tanzt seit 2004 Hip Hop. Sie nahm erfolgreich an viele internationalen Street Dance Battles teil und arbeitete als Coach der belarussischen Nationalmannschaft. Seit 2008 ist sie Mitglied der ersten belarussischen Street Dance Crew „Faction“. Beim Unterrichten legt Tanya den Schwerpunkt auf die Hip Hop Basics, es wird Balance, Körperbeherrschung, Benutzung von Richtungen & Raum und Musikalität trainiert sowie andere wichtige Sachen, die man braucht, um selbstständiger origineller Tänzer zu werden.

OG

OG ist Mitbegründer der House Crew Sign H sowie Mitglied der Mixstyle Crew „Old Future“ und House Crew „Afree House mtc“. Er nahm weltweit erfolgreich an zahlreichen Urban Dance Events teil und ist 3-facher Gewinner von „Juste Debout“ Germany und gewann bereits den Weltmeister-Titel beim „Juste Debout“ International. OG ist einer der weltweit anerkanntesten und erfolgreichsten House-Tänzer und national sowie international als Dozent tätig. Sein einzigartiger House-Style basiert auf „House Feeling „, worin Elemente aus African, Latin und Capoeira erkennbar sind.

Sonja

Sonja begann mit LA Style / Choreografie und Showdance und lernte später die urbane Tanzszene kennen. Seidem trainiert und unterrichtet sie sowohl Choreografie und Freestyle in Hip Hop, Popping und House und ist Teil der Tanzcompany „Zorzal“. Ihre Kenntnisse und Erfahrungen konnte Sonja durch die zahlreiche Teilnahme an internationalen urbanen Tanzcamps, Fortbildungen und Workshops erlangen. Sie lehrt mit viel Spaß und Leidenschaft und kombiniert in ihren Kursen Basics, Feeling und Musikalität.

GLEB

Gleb hat in der Ukraine eine Ausbildung zum Tanzpädagogen und Choreograph absolviert.
Er arbeitet seit 15 Jahren als Dozent, Tänzer und Choreograph im Bereich der Hip Hop Kultur.
Seine fundierten Kenntnisse und langjährige Erfahrung zeichnen sich durch die Teilnahme an Weiterbildungen und vielen internationalen Wettbewerben sowie als Jurymitglied mehreren Competitions aus.
Tanzen ist sein Leben, sodass in seinem Unterricht die Freude und der Spaß am Tanzen im Vordergrund stehen.

BECKY

Becky hat im Alter von 15 Jahren mit Tanztheater begonnen und hat bei unterschiedlichen Projekten im Tanzhaus NRW und im Schauspielhaus Düsseldorf mitgewirkt. 2010 lernte sie die Urbane Tanzszene kennen und legte ihren Schwerpunkt  auf Hip Hop, House und Dancehall. Sie hat mit ihrer Tanzcrew an mehreren deutschen Meisterschaften teilgenommen, und auch den 3. Platz in der Kategorie „Hip Hop Crews“ erlangt. Aufgrund ihrer westafrikanischen Wurzeln ist ihr einzigartiger Tanzstil stark von afrikanischen Tänzen, wie Azonto Logobi und Décalé, geprägt. In ihrem Kurs unterrichtet sie mit positiver Energie und viel Spaß die gesamte Breite des Tanzstils Dancehall.

MIRACLE

miracle

Miracle ist Mitgründer der Deetroit Rockstarz Crew aus Deutschland und ein erfolgreicher Hip Hop Tänzer in der internationalen urbanen Tanzszene. Er gewann bereits viele nationale und internationale Competitions und konnte dadurch viele Erfahrungen sammeln, die er nun im seinen Unterricht weitergeben möchte.
Er legt viel Wert auf die Individualität jedes einzelnen Schülers, sodass sich jeder selbst entfalten kann. In seinem Kurs geht es um viel Power, Energie, Musikalität und vor allem um Spaß am Tanz.

FEM

fem

Fem hat mit Hip Hop in Kiel begonnen und wurde kurz danach in die Hip Hop Crew der Tanzschule Gemind aufgenommen. Später folgte die Aufnahme in eine erfolgreiche Showdancegruppe, deren Shows aus Ballett-, Jazz- und Hip Hop- Elementen bestand.
2010 begann sie in Düsseldorf eine Ausbildung zur Tanzpädagogin und wurde von Joker als Mentor in den Hip Hop Tanzstilen weiter gebildet.
In ihrem Unterricht mit Kindern und Jugendlichen legt Sie viel Wert auf Musikalität, die grundlegenden Hip Hop Basics und den Spaß an Musik und Tanz zu vermitteln.